Zur Startseite

Sortiment

Startseite

Logopins

Werbepins

Vereinspins

Ansteckpins

Fertigungsarten:   bedruckte Pins   |   geprägte Pins   |   Metallpins

 Sie befinden sich hier: Startseite > Info > FAQ

 

Fragen + Antworten



 

Allgemeine Fragen

Pins geprägt

Pins bedruckt

Preise

Angebot / Auftrag

Zahlungskonditionen

 

Allgemeine Fragen

 

Wieso trennen Sie Ihre Preise in Stückpreise und Entwicklungskosten?

Dies geschah auf vielfachen Wunsch unserer Kunden.
Bei einer Fertigung fallen stets bei der ersten Herstellung Kosten an, die bei Nachbestellungen entfallen. Diese Kosten stellen wir unseren Kunden bei Nachbestellungen nicht mehr in Rechnung.  Auf Grund der Aufteilung hat der Kunde somit eine komplette und schnelle Übersicht für die Erstbestellung , aber auch für eventuelle Nachbestellungen.

 

Warum berechnen Sie Nettopreise?

Wir liefern grundsätzlich nur an mehrwertsteuerpflichtige Kunden. (Händler, Firmen, Vereine). Diese benötigen für eine korrekte kaufmännische Buchhaltung Nettopreise mit separat ausgewiesener MwSt.

 

Wie lange ist die Lieferzeit?

Die Lieferzeit beträgt durchschnittlich bei allen Artikel zwischen 3-5 Wochen.

 

Besteht die Möglichkeit einer schnelleren Lieferung?

Ja, doch diese ist in der Regel mit Mehrkosten versehen. Fragen Sie einfach an, wir beraten Sie gerne.

 

Warum bieten Sie Zahlung auf ein Treuhandkonto an?

Durch die Zahlung auf ein Treuhandkonto werden Ihre Gelder nicht an uns überwiesen, sondern gehören weiter Ihnen. Die Gelder werden für Sie treuhänderisch verwaltet. So entsteht für Sie keinerlei Risiko. Wir erhalten die Gelder nur bei einwandfreier Lieferung und nach Ablauf der Mängelrügenfrist.

 

Kann ich auch direkt auf Ihr Konto überweisen?

Ja, dies ist möglich. (Weitere Infos erhalten Sie auf unserer FAQ-Seite für Zahlungskonditionen.)

 

Was ist der Unterschied zwischen geprägten Pins und Anstecknadeln

Pins sind Werbeartikel für Großveranstaltungen, Messen, Give-aways. Sie werden mit Butterfly-Verschluss ausgeliefert. Die Veredelung ist golden oder silbern.
Anstecknadeln sind als Vereins- oder Firmen-Nadeln aus weicherem Metall. Es entsteht eine feinere Ausprägung.
Anstecknadeln gibt es auch in diversen antik-Veredelungen und als Auswahl mit den Verschlüssen: Lange Nadel, Sicherheitsnadel und Butterfly-Verschluss. Die Dicke ist in der Regel 1,5 mm. Anstecknadeln werden vorwiegend für Vereinspräsentation und Ehrungen gefertigt.

 

 

 

Impressum | Sitemap | AGB | Zahlung | FAQ  |  ReferenzenBildergalerie

Kunz  *  Ak-Pins  *  B1, 7a  *  68159 Mannheim  *  Tel: 0621- 437 579 5  *  Mail: k@ak-pins.de

Alle Rechte vorbehalten an Wort und Bild. Die gezeigten Bild-Muster sind individuelle Auftragsarbeiten des “kunz-franchise-systems”